Überspringen zu Hauptinhalt
06103 9144-0 Langen | 06152 2881 Groß-Gerau | Öffnungszeiten

Brooks

BROOKS: von Balletschuhen zu Laufschuhen

Brooks Laufschuhe gibt es erst seit Anfang der 1970er, gegründet wurde Brooks jedoch schon im Jahre 1914 in Philadelphia, Pennsylvania, USA von Morris Goldenberg. Zu Beginn machte sich das Unternehmen als Produzent von Ballet- und Badeschuhen einen Namen. In der Folge stellte Brooks Kinderschuhe und für diverse Sportarten Sportartikel her, beispielsweise Baseball und Fußball

Die Brooks Vision

Brooks fokussiert sich heute ausschließlich auf den Laufsport und stellt Laufschuhe und Bekleidung her. Das Unternehmen verfolgt dabei das Ziel, jeden Lauf noch besser zu machen als den vorherigen. Gleichzeitig arbeitet Brooks daran, die Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren und einen positiven sozialen Wandel herbeizuführen. Konkret stehen Produktnachhaltigkeit, Klimaschutz und nachhaltige Quellen, also Lieferanten, die den Brooks Supplier Code of Conduct einhalten, im Vordergrund. Beim Produktdesign werden der Materialeinsatz und Abfälle immer mit berechnet, so dass eine Reduzierung der Verschwendung Einflüsse auf das Design nehmen kann.

Brooks Laufschuhe in vielen Vertriebsgebieten Spitzenreiter

Als erster Hersteller verwendete Brooks 1975 bei Laufschuhen Zwischensohlen aus Ethylenvinylacetat™ (EVA). Heute gilt dieses Material als Branchenstandard. In den vergangenen 20 Jahren hat sich Brooks mit Fokus auf den High Performance Running Bereich weiter spezialisiert und konnte sich die Position des Spitzenreiters unter den Laufschuhherstellern in vielen Vertriebsgebieten erkämpfen. Seit 2002 ist das Unternehmen mit der hundertprozentigen Tochter Brooks Sports GmbH in Europa vertreten. Aus dem westfälischen Münster steuern rund 60 Mitarbeiter die Geschicke des Sportartikelherstellers in Europa, im Nahen Osten und Afrika. Neben Brooks Laufschuhen stellt Brooks noch Laufbekleidung her. Andere Sportarten werden von Brooks nicht bedient.

Qualität nachhaltig produzieren

Brooks Laufschuhe werden in den USA entworfen und in unterschiedlichen Ländern gefertigt. Brooks legt dabei höchsten Wert auf langjährige Partnerschaften mit hochspezialisierten Unternehmen. Aus diesem Grund wird ein Großteil der Brooks Laufschuhe im chinesischen Dongguan in der Provinz Guangdong (Südost-China) gefertigt. Diese Region gilt als Hochburg der weltweiten Laufschuhproduktion, rund 100 Millionen Menschen produzieren dort rund 80 Prozent des Laufschuhbedarfs der USA. Aufgrund der dort gebündelten Expertise, vorhandener Materialkenntnis, Verarbeitungsqualität und technologischem Know-how hat sich Brooks für diesen Produktionsstandort entschieden. Bei der Produktion der Brooks Laufschuhe liegt die oberste Priorität auf der kompromisslosen Qualität jedes einzelnen Produktes, auch wenn dies oftmals materialintensive Herstellungsprozesse impliziert. Brooks legt dabei ein besonderes Augenmerk auf einen bewussten Umgang mit den verarbeiteten Rohstoffen. Zahlreiche Konzepte wie die innovative Zwischensohle BioMoGo, die als weltweit erste biologisch abbaubar ist, unterstreichen das Leitmotiv einer umweltbewussten Produktion. Doch damit noch nicht genug: BROOKS hat sich das Ziel gesetzt, bis 2040 CO₂-Neutral zu sein. Der BROOKS Ghost ist es jetzt schon und somit die Galionsfigur des Vorhabens.

An den Anfang scrollen
Kaufhaus BRAUN Newsletter
Mit Ihrem BRAUN Newsletter verpassen Sie keine News und Aktionen mehr.
ANMELDEN
Sie können sich jederzeit abmelden oder Ihre Einwilligung per E-Mail widerrufen
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link
close-link